Fragen-Set

Antworten auf die typischen Fragen zu TechnikRahmengeometrie und Einsatzzweck.

Top 5 Fragen

Kann ich mein E-Bike mit Go SwissDrive-Motor auf die aktuellen Neodrives-Antriebe umrüsten lassen?

Nein, das ist leider nicht möglich

1
Wie pflege/ lagere ich den Akku korrekt?

Bei längeren Standzeiten (z.B. im Winter) sollte der Akku kühl und frostfrei gelagert werden (Optimale Temperatur ca. 10°C). Optimal ist die Einlagerung in einem Ladezustand zwischen 30-50%. Mehr Infos findest du unter folgendem Link: Batterieleitfaden (PDF)

1
Welche Rahmengröße benötige ich?

Wenn du deine Rahmengröße nicht genau kennst raten wir dir zu einer Probefahrt und einer Beratung bei einem unserer Fachhändler.

1
Für mein E-Bike mit Go-Swiss-Drive-Antrieb ist ein Ersatzteil nicht mehr erhältlich. Was kann ich tun?

Bitte wende Dich an unseren Service, wir versuchen Dir weiter zu helfen.

1
Kann ich einen größeren Akku nachrüsten?

Nein, ein größerer Akku kann aufgrund der äußeren Abmessungen nicht verwendet werden.

1

Neue Fragen

Mein Licht schaltet sich zeitverzögert ein, ist das normal?

Ja, es kann bis zu drei Sekunden dauern bis sich das Licht einschaltet.

1
Wie kann ich den Akku laden?

Du kannst den Akku entnehmen um ihm z.B. im Haus oder in der Wohnung zu laden. Ebenso ist ein Laden im eingebauten Zustand möglich. Mit beiden Ladearten lädst du den Akku gleich schnell.

1
Wie hoch ist die Lebensdauer des Akkus?

Der Akku hat eine Lebensdauer von ca. 4-6 Jahren, wie andere Lithium Ionen Akkus auch. Die Pflege und das Nutzungsverhalten kann diese Angabe jedoch beeinflussen.

1
Bis zu welcher Geschwindigkeit unterstützt mich das System?

Aufgrund gesetzlicher Rahmenbedingungen in Deutschland unterstützt Dich dein E-Bike bis zu 25km/h. 

1
Wie kann ich das Laufrad im Falle einer Panne ausbauen?

Eine genaue Beschreibung zum Ausbau des Hinterrads findest du in unserer Bedienungsanleitung.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular