Stadtradeln für ein besseres Klima

Mit Stadtradeln Gutes für die Umwelt tun. Wir bewegen uns und sparen CO2 ein. Mach mit!

Stadtradeln in Gundelfingen. Bist du dabei? 

Bei Tout Terrain sind wir alle Fahrrad-Enthusiasten. Wege zum Bäcker, zur Arbeit und zum Treffen von Freunden legen wir sowieso mit dem Fahrrad zurück. So sind wir immer in Bewegung und sparen durch den Verzicht auf das Auto viel CO2 ein. Dazu kommt, dass wir regelmäßig für Atmosfair größere Summen spenden, dieses Jahr beinahe 5.000 Euro. Das entspricht rund 200.000 kg eingespartem CO2 oder umgerechnet 100 PKW, die ein Jahr lang im Durchschnitt 12.000 km fahren.
Dafür sagen wir dir und allen anderen Dankeschön! Wir machen weiter, unterstütze uns dabei! https://tout-terrain.de/de/nachhaltigkeit

Wie steht es mit dir? Wann steigst du aufs Fahrrad? Wir hätten da einen Tipp, wenn du in Gundelfingen wohnst oder arbeitest: Stadtradeln. Das läuft bereits seit dem 7. September und noch bis zum 27. September 2020. Was es damit auf sich hat und wie du teilnehmen kannst, verraten wir dir hier im Blog.

_DSC4137

Die Idee hinter Stadtradeln 

Bei Stadtradeln dreht sich alles um das Einsparen von CO2 durch Verzicht auf das Auto. Ganz gleich, ob du bereits seit jeher mit dem Fahrrad zur Arbeit fährst oder nicht. Jeder Kilometer zählt und fließt in die Endbewertung ein. In einem Zeitraum von drei Wochen, beginnend in Gundelfingen ab dem 7. September 2020 können sich alle Fahrradfahrer bei STADTRADELN registrieren und dann für den guten Zweck radeln. Wenn du bisher doch eher mit dem Auto gefahren bist, kommst du vielleicht auf den Geschmack und wirst auch fortan mehr aufs Rad umsteigen. Falls dir noch ein verdammt gutes Bike zu deinem Glück fehlt: wir hätten da so die ein oder andere Idee ?

Weiterer wichtiger Punkt: die Auswertung geht auch an die Kommunalpolitik. Wenn du also den Anteil an Fahrradwegen erhöhen möchtest und der Umwelt zuliebe weniger Autoverkehr in deiner Region begrüßen würdest, ist es eigentlich ein Muss, dass du dabei bist. Lass dir das mal auf der Zunge zergehen: "Etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 ließen sich alleine in Deutschland vermeiden, wenn zirka 30 % der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden" (Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung 2002). In Deutschland wurden von den Kommunen in 2020 bisher von 323.260 teilnehmenden Radfahrern aus 1.403 Kommunen 9.152 Tonnen CO2 eingespart. Die gefahrene Gesamtstrecke: sagenhafte 62,25 Millionen Kilometer. Spitzenreiter bisher: die Region Hannover mit mehr als 3 Millionen gefahrenen Kilometern.

Also mach mit. Du bist nicht allein. Auch Stars wie Michael Kessler, Max Raabe, Heike Götz, Peter Lohmeyer und viele andere sind beim Stadtradeln für ihre Kommune dabei.

 

_DSC4137

Beim Stadtradeln gibt es auch etwas zu gewinnen

In erster Linie gewinnt die Umwelt. Je nachdem, wie viele daran teilnehmen wird auch CO2 eingespart. Doch damit nicht genug. Es gibt auch zwei Kategorien, in denen Kommunen für Ihre Teilnahme ausgezeichnet werden, darunter auch Newcomer Kommunen:

  1. Kommunalparlament mit den meisten gefahrenen Kilometern auf dem Fahrrad pro Parlamentarier/in
    (abhängig zur Beteiligungsquote der Parlamentarier*innen)
  2. Kommune mit den meisten auf dem Fahrrad gefahrenen Kilometern

Diese Kommunen gewinnen Sachpreise wie Ortlieb-Taschen, Fahrradständer-Beteiligungsgelder und sogar ein komplettes Fahrrad. Unter kommunalen Stadtradeln Stars (das sind Teilnehmer/innen, die wirklich die kompletten 21 Tage nicht das Auto, sondern das Fahrrad nutzen) werden weitere Preise verlost, darunter auch eine Ortlieb Fahrradtasche im Wert von 70 Euro.

 

_DSC4137

Tout Terrain ist Team-Captain beim Stadtradeln

Wie sollte es anders sein? Natürlich ist das Team von Tout Terrain Feuer und Flamme fürs Stadtradeln. Als Geschäftsführerin ist Stephanie Römer Team-Captain. Heißt: wenn du beim Stadtradeln Gundelfingen mitmachen möchtest, kannst du dich gern unserem Tout Terrain Team anschließen.

Los geht's! Melde dich bei Stadtradeln an und schwing dich auf dein Fahrrad. Die Umwelt und das gesamte Tout Terrain Team sagen DANKESCHÖÖÖÖN.

PS: du kannst natürlich auch für deine Region und deine Kommune teilnehmen. Mehr dazu findest du unter stadtradeln.de

Und hier ist unsere aktuelle Statistik des Tout Terrain Teams:

 
Vorschau: _DSC3700-Cover
Erlebt & geschrieben von Stephanie Römer #Umwelt #Gundelfingen #Stadtradeln
Dieses Equipment war mit dabei:
Amber Road E-Xpress Side Amber Road E-Xpress
ab 5.190,00 €*
Metropolitan E-Xpress Side Metropolitan E-Xpress
ab 5.190,00 €*
Grande Route Grande Route
ab 2.490,00 €*
The City GT Side The City GT
ab 2.490,00 €*
Chiyoda Xpress 275 Chiyoda Xpress
ab 2.890,00 €*